gradient_01

Änderung der Organisation zur besseren Erreichbarkeit:

Unter der E-Mail-Adresse organisation@hager-fraune.de  können ausschließlich Folgerezepte, Folgeüberweisungen , Folgeheilmittelverordnungen  bestellt werden,  die frühestens nach 48 Stunden abgeholt werden können. Des weiteren können per E-Mail Vorsorgetermine vereinbart werden (nähere Infos hierzu unter der Rubrik „Organisation“).

Für Akuttermine oder Termine mit einem anderen Anliegen bitte immer telefonisch einen Termin vereinbaren, dies ist nicht per E-Mail möglich!

 

Wichtige Mitteilung zum neuen Coronavirus:

Bitte kommen Sie bei Erkältungssymptomen und/oder Verdacht auf Coronainfektion nicht direkt in die Praxis , sondern stimmen Sie das weitere Vorgehen bitte immer telefonisch mit uns ab und betreten möglichst nur mit 1 Begleitperson  die Praxisräume!

Die Durchführung der  öffentlich empfohlenen Impfungen sowie der Vorsorgeuntersuchungen ist laut Stellungnahme der Deutschen Akademie für Kinder -und Jugendmedizin e.V. derzeit besonders wichtig, damit die Kinder vor  gefährlichen Infektionskrankheiten geschützt werden und andere Erkrankungen oder Entwicklungsstörungen rechtzeitig erkannt werden können.  Bitte nehmen Sie daher die vereinbarten Impf- und Vorsorgetermine wahr. Diese sind so organisiert, dass kein Kontakt zu anderen Patienten oder deren Begleitperson erfolgt.

Informationen zum neuen Coronavirus erhalten Sie auch bei der Stadt Bonn Tel.: 0228-7175  oder dem kassenärztlichen Bereitschaftsdienst Tel.: 116 117

 

Wichtige Informationen zur Corona-Impfung:

Bitte sehen Sie von telefonischen Anfragen ab, da sonst die Telefonleitung für akut Erkrankte blockiert ist, sondern schreiben uns bitte eine mail an organisation@hager-fraune.de

Falls Sie bereits einen Impftermin haben, finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik „Organisation“ ganz unten den Aufklärungsbogen, den Sie bitte vor dem Impftermin gelesen  haben sollten.  Anamnesebogen und Einwilligungserklärung bringen Sie bitte  ausgedruckt und unterschrieben zusammen mit dem Impfausweis und der Krankenversicherungskarte zum Termin mit. Dies gilt ebenso für die zweite Impfung.

 

Wir empfehlen die Corona-Impfung entsprechend den aktuellen Empfehlungen der STIKO:

12-17 jährige: Boosterimpfung frühestens 3 Monate nach letzter  Coronaimpfung

Derzeit boostern wir vor allem chronisch Kranke dieser Altersgruppe. Daher bitten wir darum, sich auch an anderer Stelle ( z.B. Impfstellen der Stadt Bonn), um einen Termin zu bemühen.

Genesenenimpfung: Genesene  im Alter von 12-17 J.  eine Impfung frühestens nach 3 Monaten 

 5-11 jährige: Impfung derzeit nur bei entsprechenden Grunderkrankungen oder entsprechender Gefährdung von engen Kontaktpersonen(s. hierzu STIKO-Empfehlung). Auf Wunsch der Eltern ist eine Impfung  auch ohne STIKO-Empfehlung möglich, dann bitte bei der Anmeldung ausdrücklich angeben.

 

Wichtig!: Verbunden mit dem ersten Impftermin ist der Termin zur Zweitimpfung, falls dieser von Ihnen nicht wahrgenommen werden kann, können wir keinen Alternativtermin anbieten. Wir bitten Sie sehr, die vereinbarten Termine einzuhalten, da die Corona-Impfungen mit einem sehr hohen Organisationsaufwand verbunden sind.

Wer bereits eine Erstimpfung an anderer Stelle erhalten hat, sollte auch die Zweitimpfung  dort  unbedingt wahrnehmen.

Dringende Bitte: Falls Sie mittlerweile anderweitig einen Impftermin  haben, melden Sie sich bitte per mail ( organisation @hager-fraune.de) von unserer Warteliste ab bzw. sagen einen bereits bei uns erhaltenen Impftermin ab!

 

 

 

 


 

Die Gesundheit Ihres Kindes
in guten Händen

Liebe Eltern, Kinder und Jugendliche!

Herzlich Willkommen in unserer Praxis! Wir bieten eine ganzheitliche kinder- und jugendärztliche Betreuung bis zum 18.Geburtstag an. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen der Neonatologie (Neu- und Frühgeborenenmedizin) und der Naturheilverfahren.

 

Es ist unser Anliegen, alle Kinder und Jugendliche auf Basis unserer langjährigen Praxiserfahrung bestmöglich zu betreuen. Dabei behandeln wir auch naturheilkundlich und setzen bei Notwendigkeit bewährte schulmedizinische Therapien ein. Neben der gesamten allgemeinen Kinder- und Jugendmedizin bieten wir eine umfassende Allergie- und Asthmabehandlung an. Wir verfügen über apparative Diagnostik (Lungenfunktionsdiagnostik) und führen spezifische Immuntherapien (Hyposensibilisierung) durch. Des Weiteren nehmen wir am Disease-Management-Programm (DMP) für Asthma teil, verbunden mit regelmäßigen Qualitätskontrollen.

So können Sie uns erreichen:

Dr. med. Brigitte Hager / Dr. med. Claudia Fraune
Karl-Finkelnburg-Str. 40 / 53173 Bonn
Telefon: 0228 – 35 41 07 / Fax: 0228 – 35 05 720
E-mail: praxis@brigitte-hager.de / praxis@claudia-fraune.de

Hand_02

Mitgliedschaften:

Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin

Berufsverband für Kinder- und Jugendärzte

(www.kinderaerzteimnetz.de)

Deutscher Allergie- und Asthmabund